FAQ


Hier finden Sie eine Reihen an Fragen, die uns oft gestellt werden. Wir hoffen, dass wir Ihnen damit weiterhelfen können.

Immitec Lager vermietet sichere, saubere, trockene und nicht einsehbare immitec Lagerboxen (Bauart je nach gewünschte Größe als Kopfkranzkiste, sehr stabil- auch als Überseekiste geeignet, IPPC Standard) an Private und Gewerbetreibende, in vielen verschiedenen Größen ab 1m² in Weimar.

Die Lagerboxen haben wir als Sperrholzkiste gemäß IPPC Standard fertigen lassen; Bauart Kopfkranzkiste. Der Boden und die Laschen werden aus 24mm Schalung ungehobelt gefertigt; die Kisten verfügen über Querkufen und sind zugänglich. Die gesamte Box ist somit weltweit transportabel und auch zur Überseeverschiffung im Ganzen geeignet; sie ist stapelbar. Eine ca. 5 qm Box ist z.B. mit über 3 t belastbar.

Foto einfügen

Neben den Lagerboxen vermietet die immitec Büro- und Archivlager in einer Größe von 12-60 m2.

Wie der Name immitec Lager schon sagt, handelt es sich um „Selbsteinlagerungen“, d.h. die Kunden lagern ihre Waren und Gegenstände selbst ein und haben gemäss der geltenden Öffnungszeiten bzw. individueller Vereinbarung Zutritt zu Ihren Lagerabteil.

Zusätzlich zur Vermietung von Lagerabteilen bietet Immitec Lager passendes Verpackungsmaterial und Schlösser, sowie Versicherungsschutz für den Abteilinhalt an.

Des Weiteren vermittelt Immitec Lager verschiedene Dienstleistungen rund um das Einlagern wie Transport, Umzugshilfe, Entsorgung oder Regalaufstellung mit Hilfe von ausgesuchten Kooperationspartnern, mit denen wir für unsere Kunden Spezialangebote vorverhandelt haben.


Immitec verpflichtet alle Kunden, den eingelagerten Inhalt zu versichern. Wie bei einer Mietwohnung muss auch bei einem Mietlager der Mieter den Inhalt versichern – während der „Hauseigentümer“ das Haus versichert.

Den geforderten Versicherungsschutz für Ihren eingelagerten Inhalt können Sie entweder über Ihre eigene Haushaltsversicherung organisieren (oftmals mitversichert) oder die von immitec angebotene Versicherung (Generali) unbürokratisch nutzen.

Die Versicherung kostet pro € 1.000 Warenwert insgesamt € 1,50/4 Wochen und versichert den Inhalt Ihrer immitec Box gegen Feuer, Einbruch, Vandalismus, Wasserschäden und Naturgewalten.
Über unsere Basisversicherung im Mietvertrag sind Ihre bei uns eingelagerten Dinge im Wert von € 1.000 versichert. Wenn Sie meinen, dass diese Versicherungssumme nicht ausreicht, können Sie diese gerne erhöhen: Je € 1.000 zusätzlichem Versicherungswert kommen € 1,50 Prämie dazu.


Gut geplant ist schon fast die halbe Miete!

Hier einige Tipps zur Einlagerung bei immitec Lager:

Vorbereitung und Abwicklung
Erstellen Sie eine Liste mit ihrem gesamten Umzugsgut
Unzerlegbare Gegenstände abmessen und auflisten
Nehmen Sie Kontakt mit immitec auf, um Verfügbarkeit und ideale Größe zu besprechen. Wir beraten Sie gerne und besichtigen mit Ihnen den optimalen Lagerraum direkt vor Ort bzw. fertigen ihn nach Ihren Vorstellungen an. Faustregel: 10% der Wohnfläche = Lagerraumgröße (ohne Küche)
Das Zerlegen großer Möbel spart ihnen Platz und der Transport ist leichter. Tische und Couchbänke können Sie hochkant stellen, um die volle Raumhöhe aus zu nützen – das spart Stellfläche und somit Geld
Den Mietvertrag können Sie zu jedem beliebigem Datum starten lassen.

Verpackung
Nicht alles passt in jeden Karton. Bevor Sie Kisten zu schwer packen nehmen Sie sich die Zeit, passende Kartons für verschiedene Sachen zu verwenden, denn gut verpacktes Umzugsgut ist die halbe Miete!
Wir bieten ihnen in der Praxis bewährte Kartons mit verstärktem Boden, daher extrem stabil und sehr gut stapelbar.
Unsere erfahrenen Mitarbeiter stehen ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite und helfen Ihnen gerne!


Verderbliche Nahrungsmittel oder sonstige verderbliche Waren bzw. Lebewesen (egal welcher Art), leicht entflammbare Materialien/Stoffe, Waffen, Sprengstoffe oder andere explosive Stoffe (egal welcher Art) sowie Drogen, Suchtgifte, Chemikalien und radioaktive Materialien, toxische Abfallstoffe, Sondermüll (egal welcher Art) oder andere gefährliche Materialien und Materialien, die durch Emissionen Dritte beeinträchtigen könnten.


Das immitec Lagerabteile sind sauber und trocken. Innenabteile sind immer frostsicher; in der Halle befindet sich eine Fussbodenheizung. Bei Aussenabteilen ist Frostsicherheit nicht gegeben.

Vorteilhaft für die Lagerung von Einrichtungsgegenständen ist, dass der Lagerinhalt keinen schnellen Temperaturschwankungen ausgesetzt ist. Weiterhin lagert die Lagerware grundsätzlich im Dunkeln und bleicht deshalb nicht aus.


Die immitec Lager GmbH & Co.KG gehört zur immitec Gruppe in Weimar (immitec GmbH) deren Muttergesellschaft auch Eigentümer der Immobilie ist.


Die meisten Kunden überschätzen ihren Raumbedarf, bis sie das Lagerabteil tatsächlich betreten haben. Deshalb raten wir unseren Kunden, den tatsächlichen Raumbedarf mit Hilfe unseres Raumrechners zu berechnen bzw. beraten Sie unsere Mitarbeiter sehr gerne.
Für Umzugskunden gilt die Daumenregel: Ein Zehntel der Wohnungsfläche wird als Lagerfläche für den Wohnungsinhalt benötigt.


Die erste Lagermiete und die Kaution wird bei Vertragsabschluss fällig. Die Beträge können entweder mit Lastschriftverfahren, mittels Überweisung auf unser Konto oder ebenfalls in bar beglichen werden.


Ein erfahrener immitec Lager Mitarbeiter berät Sie während unserer Bürozeiten (Mo-Fr 8:30 – 17:00 Uhr, bei der Auswahl Ihres individuellen Lagerabteils.

Bei Interesse besuchen Sie uns bitte oder rufen uns unter 03643-49306-0 an.

Nach Auswahl des Abteils und der Entscheidung über die Versicherungsvariante wird der Vertrag genauso einfach und schnell abgeschlossen wie bei einem Mietauto. Nach Vertragsabschluss können Sie das Lagergelände gemäss der Öffnungszeiten oder nach individueller Abstimmung betreten und haben dann ganz bequem Zugang zu Ihrem Abteil. Hubhilfen bzw. Stapler stehen immer zu Ihrer Verfügung.

Mit Ihrem Schlüssel schliessen Sie Ihr eigenes Schloss auf und schon sind Sie drin.


In der Regel sind unsere Lagerboxen 5,00m x 2,40 m x 2,20 m (B/L/H) oder 2,50 m x 2,40 m x 2,20 m. Die Lagerboxen können aber auch kleiner oder größer sein; wir fertigen Sie nach Ihren Vorgaben.
Neben den Lagerboxen können Sie auch individuelle Büro- und Aktenlager für die Einlagerungen Ihrer Güter anmieten (12-60 qm).


Aus langjähriger Erfahrung wissen wir, dass viele Interessenten vorab Ihren tatsächlichen Platzbedarf überschätzen und erst bei einer konkreten Besichtigung merken, dass Sie viel weniger Platz benötigen als ursprünglich angenommen. Als Faustregel gilt: 10% Ihrer Wohnungsfläche entspricht dem Lagerbedarf einer Wohnung, d.h.: 60m² Wohnung à 6m² Lagerfläche.

Maße (LxBxH): 2,5m x 2,2m x 2,2m

Maße (LxBxH): 2,5m x 2,2m x 2,2m


Der Mietbeginn ist jederzeit möglich. Die Mietdauer beträgt mindestens 2 Wochen und ist darüber hinaus frei wählbar. Der Mietvertrag ist wöchentlich kündbar mit einer Frist von 2 Wochen.

Für Langzeitmieter gewähren wir einen Rabatt: -15% für 1 Jahr bei Vorauszahlung


Die AGB finden Sie hier.


Kunden von Immitec Lager sichern ihr gewähltes Lagerabteil mit einem eigenen Schloss und schließen es mit einem eigenen Schlüssel ab. Jedes Lagerabteil ist von soliden undurchsichtigen Wänden umgeben und ist somit für andere nicht einsehbar.

Zudem ist die Hallentrakt durch ein mehrstufiges Sicherheitskonzept geschützt: Individuelle Zutrittskontrolle zum Lagergelände, 24-Stunden-Videoüberwachung, unsere moderne Alarmanlage sowie unser Wachdienst sorgen für höchste Sicherheit.


Die Miete Ihres Lagerabteils ist ein Fixpreis pro 4 Wochen Mietdauer; je nach Größe. Es gibt keine versteckten Gebühren oder Nebenkosten für die Lagerung.
Falls Sie Interesse an einem spezifischen Preis oder Angebot haben, können Sie uns unter 03643-49306-0 anrufen.


Immitec Lager befindet sich in: Rödchenweg 28, 99427 Weimar